OUR VALUES



As a customer, with us you are the king.


Albeit this sentence has been uttered by many before us, we at TERRA-MIX do not regard this as an empty cliché, but as an honest promise.


How can you recognise this?


In our readyness for action, extending far beyond normal measures. In the fact that promises we give you, we keep. In our honesty and reliability, in the hands-on-mentality, leading you straightforwardly, without any detours, to your goal. And of course : in our competence and our know-how, which we together with you constantly develop further, in order to show you new forward-looking ways in the areas of ground stabilisation, impulse compaction and ground compaction.

The demands, we put in our selves, are high: we not only want to meet your expectations, we want to exceed them. Hence we constantly think realisation oriented, keeping the economic aspects of your project always in mind and work with you towards a workable solution. Then in the end the only thing that counts for TERRA-MIX is : your satisfaction!



THE TECHNOLOGY


Impulse compaction has one name: TERRA-MIX. As experts in dynamic deep compaction we use the most modern methods of impulse compaction. The technologies and techniques, which we have developped around this method, we have perfectioned over years in meticulous work. It´s origin the impulse compaction had in the early 1980´s as military developments for the Ministry of Defence in Great Britain. Early prototypes were used to make runways ready for air operation in the shortest time possible.


MOST MODERN
METHOD
BROUGHT TO PERFECTION



ORIGIN

It´s origin the impulse compaction had in the early 1980´s as military developments for the Ministry of Defence in Great Britain. Early prototypes were used to make runways ready for air operation in the shortest time possible.



From the vision to the state-of-the-art technology


Only years later the impulse compactor came on the civilian market and was for the time being used in North America. We at TERRA-MIX reckognised the enormous potential of this method for ground stabilisation and 2007 put the first machine for impulse compaction into operation in Austria. In co-operation with the office GEOTECHNIK ADAM ZT GmbH we developed a GPS-based control system. Thus for the first time each compaction point could be stored and documented; quality control was made possible.


 


SCIENTIFIC
FOUNDATION

2008 we managed to work out an exclusive contract with the manufacturer of the impulse-compactor-head for almost all of continental Europe.

In the following years up to 2010 we realised together with the University of Innsbruck(Field of applied mechanics) and the office GEOTECHNIK ADAM ZT GmbH a from the FFG(Austrian Research Promotion Society) promoted researchproject.

The results of this project forms the scientific basis of the modern impulse compaction. (ADAM et al, 2011)

Since 2011 we make use of impulse compaction all over Austria and in building projects all over the world. Since then we brought more then 260 impulse compaction projects in 13 countries to a succesfull end. 750 roads were renovated.


 


260 projects
13 countries
750 roads



6 MILL. EURO BUILDING COSTSAVINGS THROUGH GROUND COMPACTION

Some 6 Mill. of building costs could be saved by using the TERRA-MIX method of ground compaction.



UNSERE WERTE



Als Kunde sind Sie bei uns König.


Auch wenn diesen Satz schon viele vor uns gesagt haben, wir von TERRA-MIX sehen ihn nicht als leere Floskel, sondern als ehrliches Versprechen. 


Woran Sie das erkennen werden?


An unserer Einsatzbereitschaft, die über das normale Maß weit hinausreicht. An der Tatsache, dass die Versprechen, die wir Ihnen geben, halten. An unserer Ehrlichkeit und Verlässlichkeit, an der Hands-on-Mentalität, die Sie unkompliziert und ohne Umwege an Ihr Ziel führt. Und natürlich: An unserer Kompetenz und unserem Fachwissen, die wir für Sie und mit Ihnen ständig weiterentwickeln, um Ihnen neue zukunftsweisende Wege in den Bereichen Bodenstabilisierung, Impulsverdichtung und Bodenverdichtung aufzuzeigen.

Die Ansprüche, die wir an uns selbst stellen, sind hoch: Wir wollen Ihre Erwartungen nicht nur erfüllen, sondern übertreffen. Deswegen denken wir stets umsetzungsorientiert, behalten die Wirtschaftlichkeit Ihres Bauvorhabens immer im Blick und arbeiten mit Ihnen an tragfähigen Lösungen. Denn am Ende des Tages zählt für uns von TERRA-MIX nur eines: Ihre Zufriedenheit!
 



DIE TECHNOLOGIE


Impulsverdichtung hat einen Namen: TERRA-MIX. Als Experten für dynamische Tiefenverdichtung nützen wir für Sie modernste Methoden der Impulsverdichtung. Die Technologien und Techniken, die wir rund um dieses Verfahren entwickelt haben, wurden von uns in jahrelanger akribischer Arbeit perfektioniert. Ihren Ursprung nahm die Impulsverdichtung Anfang der 1980er-Jahre als militärische Entwicklung des Ministry of Defence in Großbritannien. Ein erster Prototyp wurde dafür eingesetzt, Start- und Landebahnen in kürzester Zeit bereit für den Flugbetrieb zu machen. 


MODERNSTE
METHODE
PERFEKTIONIERT



URSPRUNG

Ihren Ursprung nahm die Impulsverdichtung Anfang der 1980er-Jahre als militärische Entwicklung des Ministry of Defence in Großbritannien. Ein erster Prototyp wurde dafür eingesetzt, Start- und Landebahnen in kürzester Zeit bereit für den Flugbetrieb zu machen. 



Von der Vision zur State-of-the-Art-Technologie


Erst Jahre später kam der Impulsverdichter auf den zivilen Markt und wurde vorerst in Nordamerika eingesetzt. Wir von TERRA-MIX erkannten das enorme Potenzial dieses Verfahrens zu Bodenstabilisierung und nahmen 2007 die erste Maschine zur Impulsverdichtung in Österreich in Betrieb. In Zusammenarbeit mit dem Büro GEOTECHNIK ADAM ZT GmbH entwickelten wir ein GPS-basiertes Steuerungssystem. Dadurch konnte erstmals jeder Verdichtungspunkt gespeichert und dokumentiert werden, eine Qualitätskontrolle wurde möglich.


 


WISSEN
SCHAFTLICHE
FUNDAMENT

2008 gelang es uns mit dem Hersteller des Impulsverdichter-Hammers ein Exklusivabkommen für nahezu ganz Kontinentaleuropa auszuverhandeln. 

In den folgenden Jahren bis 2010 setzten wir zusammen mit der Universität Innsbruck (Arbeitsbereich für Angewandte Mechanik) und dem Büro GEOTECHNIK ADAM ZT GmbH ein von der FFG (Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft) gefördertes Forschungsprojekt um. 

Die Ergebnisse dieses Projektes bilden bis heute das wissenschaftliche Fundament der modernen Impulsverdichtung. (ADAM et al, 2011). 

Seit 2010 setzen wir die Impulsverdichtung flächendeckend in Österreich und bei Bauprojekten weltweit ein. Seither haben wir 260 erfolgreiche Impulsverdichtungs-Projekte in 13 Ländern abgewickelt. 750 Straßen wurden saniert. 


 


260 PROJEKTE
13 LÄNDER
750 STRASSEN



6 MIO. BAUKOSTENEINSPARUNG DURCH BODENVERDICHTUNG


Etwa 6 Mio. an Baukosten konnten durch Verfahren zur Bodenverdichtung von TERRA-MIX eingespart werden.